Quarzit

Der vorwiegend aus Quarz bestehende Naturstein entsteht durch ein Zusammenspiel aus Druck, Temperatur und mechanischer Belastung. Das Ausgangsgestein, meist Sandstein, wandelt sich langsam in Quarzit um. Er gehört zu den härtesten Naturmaterialien, ist äußerst robust und im Außenbereich besonders witterungsbeständig. Die geringe Porosität führt dazu, dass sich keine Moose festsetzen können. Er kommt weltweit und relativ häufig vor.
Quarzit ist in zahlreichen Farben erhältlich. Reiner Quarzit ist oft weiß oder weißgrau. Daneben gibt es gelbe, rote, grüne, blaue und braune Varianten. Die Formenvielfalt reicht von kleinen Fliesen bis hin zu großen Platten. Die verschiedenen Farben und Formate lassen sich individuell kombinieren. Dadurch ergeben sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Terrassenplatten
 
 
Powered by Phoca Gallery