Betonstein

Betonpflastersteine werden industriell hergestellt. Die Hersteller färben die Masse ein und gießen sie in eine Gussform, dadurch sind viele Farben und Formen möglich. Die Herstellung großer Mengen in kurzer Zeit führt zu günstigen Preisen. Die Steine sind exakt gleich groß, was die Verlegung vereinfacht. Allerdings benötigen Betonsteinpflaster eine Randbefestigung, da ihre Unterseite glatt ist und sie sonst bei starken Belastungen verrutschen.
Betonsteine ermöglichen durch ihre Formen- und Farbenvielfalt unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie sind besonders gut für Einfahrten geeignet, da sie eine leicht poröse Oberfläche haben und bei gefrierender Nässe rutschfest sind.
Auch Mauern und Zäune lassen sich mit Beton in vielfältiger Weise realisieren.

Einfahrten
Steinmauern
 
 
Powered by Phoca Gallery